Schulzdecke

Ich muß ja zugeben mit den Maßen der Decke habe ich mich total vertan. Zuerst wollte ich eine Tagesdecke daraus machen. Doch jetzt wo ich ungefähr die Breite habe, sehe ich dass es eine Arbeit für die Unendlichkeit wird. Wie nennt GöGa sie inzwischen, er hatte einen ganz speziellen Ausdruck dafür. Ja, wenn´s mir denn einfallen würde. Egal, hier ist das versprochene Bild.

5.3.07 20:13
 










 



shayanna design

Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Daten dieses Weblogs ist der Autor.
 
Gratis bloggen bei
myblog.de