Dienstagsfrage

Wann, wie und durch wen hast du stricken gelernt?

Von meine beiden Oma´s, damals war ich so 7 oder 8 Jahre alt. Angefangen hat es mit der Strickliesl. Es wurden endlos viele dieser Strickschläuche genadelt und diese dann zu Deckchen zusammen genäht.
Als ich dann in der Realschule Hauswirtschaft hatte, bekam ich von meiner Kunstlehrerin den Auftrag ihren Patchworkpulli fertig zu stricken.
Das Sockenstricken jedoch habe ich erst mit 20 gelernt, von einer Arbeitskollegin, die schon etwas älter war und zu diesem Zeitpunkt hat mich auch die Sockenstricksucht erreicht.
Resüme, ich stricke schon seit 30 Jahren und möchte es einfach nicht missen.
3.7.08 08:49


Werbung


Abschied nehmen

... ist gar nicht so einfach.

Lieber P.,

Gedanken - Augenblicke,
sie werden mich immer
an Dich erinnern
und mich glücklich und
traurig machen
und dich nie vergessen lassen.

Pass dort bitte auf Dich auf, wo Du jetzt bist.
30.6.08 21:19


Tausendschön Sommerlavendel

Hier mein Vorabfoto von der Sommerlavendel Socke.
Das Muster habe ich bei Raverly gefunden.

30.6.08 18:41


Socken Nr. 19 Wollmeise Campari Orange

Die Socken sind schon vor unserem Urlaub fertig geworden. Doch jetzt hat es erst für ein Foto gereicht.

Garn: Wollmeise Campari Orange
Größe: 40/41
Nadeln: Rosenholz 2,5 N
Maschenzahl: 65
Muster: aus einem Lea Sockenheft
Verbrauch: 64 g

30.6.08 06:30


Wir sind wieder da...

..ach was taten mir die paar Tage Urlaub so gut. Wir waren an der Nordsee in Tönning und haben es uns so richtig gut gehen lassen. Das Wetter war absolut klasse. Wir haben unheimlich viel unternommen und waren, wie schon im letzten Jahr auch in Flensburg.
Natürlich habe ich die liebe Uta besucht. Von ihrem neuen Laden bin ich ganz hin und weg.
Ja, ich habe auch etwas eingekauft. Es sind 2 Knäuel Kauni aus denen ich vorhabe ein Bindetuch zu stricken.

Doch seht selbst. Sind die Farben nicht gigantisch???

27.6.08 15:29


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]










 



shayanna design

Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Daten dieses Weblogs ist der Autor.
 
Gratis bloggen bei
myblog.de